Wie kommen die Löcher in den Käse

Der Emmentaler ist der bekannte Käse mit den vielen Löchern und meiner Neugierde, «sind Sie angetan, bei der Käserei und den angeschlossenen Museum der Frage der Entstehung dieser Löcher nachzugehen?» Auch der Gruyere oder der Appenzeller erklären die Produktionen mit informativen Ausstellungen. Das alles zu finden auf unserer Webseite zum Käse.
Webseite Käsereisen

Wenn Sie in der Schweiz sind, so ist es ein Muss, Fondue oder Raclette zu probieren. Beim Käsefondue tauchen Sie Brot in flüssigen Käse. Zu einem guten Raclette gehört ein reich gedeckter Tisch. Der Käse wird geschnitten, verflüssigt und über Kartoffeln gegossen.

Sowohl für das Fondue als auch für Raclette gibt es eine spezielle Ausrüstung, die in jedem Schweizer Haushalt zu finden ist. Die Art zu essen, fördert das Gemeinschaftsleben zu Tisch.

Fondue gibt es auch als Fleischfondue. Da werden Fleischscheiben gegart und mit vielen Beilagen verzehrt.